Bäumker's Fleischer-Imbiss

 

 

 

Firmenchronik:

 

1952 Meisterprüfung Albert Bäumker sen. 
1954 Erster eigener Betrieb in Osnabrück  
 Heirat Albert und Elisabeth Bäumker 
1956 Übernahme einer Fleischerei mit Schlachtbetrieb 
1958 Gründung von Filialen in Voxtrup und Sutthausen 
1964 Kauf des Blankemeierschen Haus (Wohn- u. Geschäftshaus) 
1965 Bau des Ladengeschäfts Hilter 
1973 Erweiterung des Ladengeschäfts Hilter 
1979 25-jähriges Firmenjubiläum 
1981 Meisterprüfung Hans-Ulrich Bäumker 
1991 Einführung von Eichenhof-Qualitätsschweinefleisch 
 Heirat Hans-Ulrich und Sabine Bäumker
1993 Geschäftsübernahme durch Hans-Ulrich Bäumker 
 Einführung von Eichenhof-Qualitätsrindfleisch 
1994 40-jähriges Firmenjubiläum 
2001 Modernisierung des Ladengeschäfts 
2003 TÜV-Zertifizierung 
2004 50-jähriges Firmenjubiläum 
2010

Modernisierung des Ladengeschäft 

2011Erneuerung der Imbiss Fritier-und Bratanlage
2014Renovierung und Erneuerung der Außenanlage
2015Schließung der Fleischabteilung
2016

Umbau der Fleischabteilung zum Imbiss mit Sitzplätzen

 

 

 

 

Bäumker's Fleischer-Imbiss  |  info@baeumkers-imbiss.de